RÜCKBLICK MESSE SUHL 2008
4. Handwerks- und Gewerbeausstellung vom 24. bis 26. Oktober 2008 im Congress Centrum Suhl

        Fazit der Presse:
       Eldorado für Häuslebauer
       eine Messe mit kompetenter Beratung, interessanten Vorträgen und Rahmenprogramm
       etablierte Leistungsschau und Impulsgeber der Region
       "SUHL 2008" - Firmen- und Publikumsmagnet und trifft voll den Nerv der einheimischen Wirtschaft
       Sonderschau WohnART - wurde von vielen Besuchern begeistert angenommen
       Rekordzahlen und ein sehr fachkundiges und interessiertes Publikum sorgten für hervorragende Geschäfte und für große
            Zufriedenheit bei den Ausstellern
       viele regionale Handwerker machen die Messe zu einer Leistungschau mit Lokalkolorit

       Presseservice: Artikel Freies-Wort "Energiesparen ist das große Thema" - 25.10.2008
           
                                     Artikel Freies-Wort "Eldorado für Häuslebauer" - 28.10.2008


Neuer Besucherrekord auf der größten themenorientierten Leistungsschau Südthüringens.

Rund 7.100 Messegäste kamen an den drei Veranstaltungstagen zur "Suhl 2008", ca. 700 mehr als im Vorjahr. Die "SUHL 2008" hat wieder bewiesen, Suhl ist für Besucher und Aussteller ein interessanter etablierter Thüringer Messestandort mit großem Potential. 122 Aussteller, zum großen Teil aus der Region, aber auch aus ganz Deutschland und Österreich präsentierten einen themenbezogenen Branchenmix, der durch seine absolute Vielfalt in den Themenbereichen und sein hohes Niveau sowohl die Aussteller als auch die Besucher überzeugte.

     


Lobende Worte zum Konzept der Messe zur Eröffnungsveranstaltung kamen von Herrn Roland Richwien, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Medien (Zitat: "Wir wollen mit Förderprogrammen vor allem junge Leute dazu ermutigen, hier in Thüringen zu bauen und sich niederzulassen.") und vom Bürgermeister der Stadt Suhl Herrn Klaus Lamprecht (Zitat: "Energieeinsparung, der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen und die Stärkung der einheimischen Wirtschaft - diese Messe ist eine gelungene Kombination.")

     

Vor dem Hintergrund explodierender Heizkosten waren Offerten zur Energieeinsparung an Gebäuden und zur Nutzung regenerativen Energien das unangefochtene Thema der "SUHL 2008". Dämmfassaden, Kleinkraftwindräder, Erdwärmepumpen, Photovoltaikanlagen, die aus Sonnenlicht sowohl Strom als auch Wärme erzeugen, Kaminöfen mit Pufferspeichern oder Holz - Pelletheizungen sind nur einige Themen, die vorgestellt wurden und von den Messegästen heiß umlagert waren. Die zum ersten Mal statt gefundene Sonderausstellung "WohnART" brachte einen bereichernden Kontrast zu der dargebotenen Technik wurde von vielen Besuchern begeistert angenommen.

     

Dass wir auch in diesem Jahr wieder zahlreiche interessierte Messegäste mit konkreten Vorstellungen und Plänen auf die Messe ziehen konnten wurde uns schon am Freitag und Sonnabend durch zahlreiche Aussteller bestätigt und sorgte für eine sehr angenehme Messeatmosphäre mit Beratungsgesprächen an den Messeständen und der sehr gut besuchten Vortragsreihe im Bauherrenforum. Der Sonntag, (die ersten Messegästen waren bereits vor Öffnung der Messe da) als besucherstärkster Tag setzte noch eins drauf und sorgte zusätzlich für überdurchschnittlich gute Kontakte und zahlreiche Geschäfte.

     

Viele Aussteller sprachen wieder von einer Qualitativ sehr hochwertigen Messe mit angenehmer Atmosphäre und einem interessierten fachkundigen Publikum. Die zahlreichen Reservierungen für 2009 sprechen hier für sich.

Herzlich bedanken möchten wir uns für die hervorragende Unterstützung bei den Mitarbeitern des CCS und Herrn Rüdiger Müller, den Initiator der Energiesprechstunde für die lokale Agenda 21.


     

Wir als Messeunternehmen werden an diesem guten Ergebnis auch 2009 anknüpfen und aufbauen und freuen uns auf viele interessierte Firmen, die mit ihrer Messeteilnahme die Initiative ergreifen und offensiv in den Markt gehen.
Beleben und erweitern Sie Ihr Kundenumfeld auf der 5. Handwerks- und Gewerbeausstellung, der "SUHL 2009" vom 23 bis 25. Oktober 2009.

MesseKonzept Thüringen


copyright by MesseKonzept 2008